P
l
a
y
e
r

L
i
v
e

Player

Live

No results found!

Past

25.11.2017 - Bambi Galore - Hamburg

Wir Supporten von unsere Freunde von Human Debris auf ihrer letzten Show und spielen exklusiv ein paar ganz neue Songs erstmalig live.

02.04.2016 - Ragnarök Festival - Stadthalle Lichtenfels

Ragnarök Festival 2016 in der Stadthalle Lichtenfels mit Ensiferum, Gernotshagen, Eïs, Lantlôs, Ctulu, AEBA und vielen weiteren...

20.02.2016 - Heathen Rock Festival 2016 - Hamburg-Harburg

Heathen Rock Festival am 20.02.2016 im Rieckhof Harburg zusammen mit Wolfchant, Ctulu, Whiskey Hell uvm.

19.12.2015 - Unsilent Night - Alter Schlachthof, Stade

Unsilent Night am 19.12.2015 im Alten Schlachthof in Stade mit Asator, Hexadar, Herbstschatten, Bleeding, Hydrophobic und Endseeker!

09.10.2015 - The Rock Café St. Pauli - Hamburg

support für unsere Freunde von Hexadar auf ihrer "Triple H Tour".

03.07.2015 - Hörnerfest X - Brande-Hörnerkirchen

jährliches Open Air Musikfestival rund um Mittelalter, Folk und Rock mit großem Mittelaltermarkt, Lager und Camping

20.06.2015 - Metal Frenzy - Gardelegen

Das Metal Frenzy am Erlebnisbad Gardelegen.

16.05.2015 - Dark Troll Festival VI - Bornstedt

6. Auflage des Dark Troll Festival 14. - 16. Mai 2015 auf der Burgruine

01.05.2015 - Metal Bash - Neu Wulmstorf

 

14.11.2014 - Sturmzeit Tour 2014 Blue Star - Neu Wulmstorf

Sturmzeittour 2014
Die Feldzug geht weiter! Wieder ziehen die drei Bands Rabenwolf, Herbstschatten und Hexadar los, um Norddeutschlands Clubbühnen unsicher zu machen.
Alle drei Bands eint seit Jahren ein enges Band. So entstand die Idee zur Sturmzeittour, frei nach dem DIY Prinzip, bereits 2012. Zweimal ist seitdem gemeinsam getourt worden. Zusammen schafften sich die Bands einen Namen, der für Qualität steht, und erspielten sich den Respekt der Szene.
Musikalisch geht es wie eh und je finster und hart, aber abwechslungsreich zu.
Herbstschatten aus Hamburg spielen anspruchsvollen Black Metal der Mitte 90er im Stile von Ulver, Kampfar und alten Darkthrone. Mit intelligenten Texten und tiefer Atmosphäre schaffen sie es spielerisch, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Auf ein satanisches Image kann getrost verzichtet werden, dafür stehen Melancholie, Mystik und Natur im Vordergrund.
Rabenwolf aus Stade spielen Folk/Black Metal der erhabenen Art. Die Leidenschaft für ihre Musik ist den 7 Jungs und Mädels in jedem Song, jedem Riff, ja sogar jeder Note anzumerken! Mit viel Melodie sowie gekonnten Wechseln zwischen brachialen und akustischen Passagen, ohne dabei auf die nötige Härte zu verzichten, kreieren sie eine einzigartige Klangwelt. Ihre Liveshows sind energiegeladen und 100%-ig authentisch!
Last but not least Hexadar aus Winsen/Lüneburg. Die Band setzt sich stilistisch bewusst zwischen viele Stühle. Black Metal mit (Post) Hardcore, Death Metal, etwas Hard Rock und ein Akkordeon stehen auf der Speisekarte. Die Band selber nennt diesen Cocktail schlicht Akkordeon Extreme Metal und liebt es, live derbe die Sau rauszulassen!
Lasst euch dieses Event nicht entgehen! Erlebt man einmal die Vielseitigkeit, Leidenschaft und emotionale Wucht der Sturmzeittour, bleibt diese Erfahrung unvergesslich!

 

18.10.2014 - Sturmzeit Tour 2014 Alter Schlachthof - Stade

Sturmzeittour 2014
Die Feldzug geht weiter! Wieder ziehen die drei Bands Rabenwolf, Herbstschatten und Hexadar los, um Norddeutschlands Clubbühnen unsicher zu machen.
Alle drei Bands eint seit Jahren ein enges Band. So entstand die Idee zur Sturmzeittour, frei nach dem DIY Prinzip, bereits 2012. Zweimal ist seitdem gemeinsam getourt worden. Zusammen schafften sich die Bands einen Namen, der für Qualität steht, und erspielten sich den Respekt der Szene.
Musikalisch geht es wie eh und je finster und hart, aber abwechslungsreich zu.
Herbstschatten aus Hamburg spielen anspruchsvollen Black Metal der Mitte 90er im Stile von Ulver, Kampfar und alten Darkthrone. Mit intelligenten Texten und tiefer Atmosphäre schaffen sie es spielerisch, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Auf ein satanisches Image kann getrost verzichtet werden, dafür stehen Melancholie, Mystik und Natur im Vordergrund.
Rabenwolf aus Stade spielen Folk/Black Metal der erhabenen Art. Die Leidenschaft für ihre Musik ist den 7 Jungs und Mädels in jedem Song, jedem Riff, ja sogar jeder Note anzumerken! Mit viel Melodie sowie gekonnten Wechseln zwischen brachialen und akustischen Passagen, ohne dabei auf die nötige Härte zu verzichten, kreieren sie eine einzigartige Klangwelt. Ihre Liveshows sind energiegeladen und 100%-ig authentisch!
Last but not least Hexadar aus Winsen/Lüneburg. Die Band setzt sich stilistisch bewusst zwischen viele Stühle. Black Metal mit (Post) Hardcore, Death Metal, etwas Hard Rock und ein Akkordeon stehen auf der Speisekarte. Die Band selber nennt diesen Cocktail schlicht Akkordeon Extreme Metal und liebt es, live derbe die Sau rauszulassen!
Lasst euch dieses Event nicht entgehen! Erlebt man einmal die Vielseitigkeit, Leidenschaft und emotionale Wucht der Sturmzeittour, bleibt diese Erfahrung unvergesslich!

 

17.10.2014 - Sturmzeit Tour 2014 Römer - Bremen

Sturmzeittour 2014
Die Feldzug geht weiter! Wieder ziehen die drei Bands Rabenwolf, Herbstschatten und Hexadar los, um Norddeutschlands Clubbühnen unsicher zu machen.
Alle drei Bands eint seit Jahren ein enges Band. So entstand die Idee zur Sturmzeittour, frei nach dem DIY Prinzip, bereits 2012. Zweimal ist seitdem gemeinsam getourt worden. Zusammen schafften sich die Bands einen Namen, der für Qualität steht, und erspielten sich den Respekt der Szene.
Musikalisch geht es wie eh und je finster und hart, aber abwechslungsreich zu.
Herbstschatten aus Hamburg spielen anspruchsvollen Black Metal der Mitte 90er im Stile von Ulver, Kampfar und alten Darkthrone. Mit intelligenten Texten und tiefer Atmosphäre schaffen sie es spielerisch, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Auf ein satanisches Image kann getrost verzichtet werden, dafür stehen Melancholie, Mystik und Natur im Vordergrund.
Rabenwolf aus Stade spielen Folk/Black Metal der erhabenen Art. Die Leidenschaft für ihre Musik ist den 7 Jungs und Mädels in jedem Song, jedem Riff, ja sogar jeder Note anzumerken! Mit viel Melodie sowie gekonnten Wechseln zwischen brachialen und akustischen Passagen, ohne dabei auf die nötige Härte zu verzichten, kreieren sie eine einzigartige Klangwelt. Ihre Liveshows sind energiegeladen und 100%-ig authentisch!
Last but not least Hexadar aus Winsen/Lüneburg. Die Band setzt sich stilistisch bewusst zwischen viele Stühle. Black Metal mit (Post) Hardcore, Death Metal, etwas Hard Rock und ein Akkordeon stehen auf der Speisekarte. Die Band selber nennt diesen Cocktail schlicht Akkordeon Extreme Metal und liebt es, live derbe die Sau rauszulassen!
Lasst euch dieses Event nicht entgehen! Erlebt man einmal die Vielseitigkeit, Leidenschaft und emotionale Wucht der Sturmzeittour, bleibt diese Erfahrung unvergesslich!

 

10.10.2014 - Sturmzeit Tour 2014 Riders Café - Lübeck

Sturmzeittour 2014
Die Feldzug geht weiter! Wieder ziehen die drei Bands Rabenwolf, Herbstschatten und Hexadar los, um Norddeutschlands Clubbühnen unsicher zu machen.
Alle drei Bands eint seit Jahren ein enges Band. So entstand die Idee zur Sturmzeittour, frei nach dem DIY Prinzip, bereits 2012. Zweimal ist seitdem gemeinsam getourt worden. Zusammen schafften sich die Bands einen Namen, der für Qualität steht, und erspielten sich den Respekt der Szene.
Musikalisch geht es wie eh und je finster und hart, aber abwechslungsreich zu.
Herbstschatten aus Hamburg spielen anspruchsvollen Black Metal der Mitte 90er im Stile von Ulver, Kampfar und alten Darkthrone. Mit intelligenten Texten und tiefer Atmosphäre schaffen sie es spielerisch, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Auf ein satanisches Image kann getrost verzichtet werden, dafür stehen Melancholie, Mystik und Natur im Vordergrund.
Rabenwolf aus Stade spielen Folk/Black Metal der erhabenen Art. Die Leidenschaft für ihre Musik ist den 7 Jungs und Mädels in jedem Song, jedem Riff, ja sogar jeder Note anzumerken! Mit viel Melodie sowie gekonnten Wechseln zwischen brachialen und akustischen Passagen, ohne dabei auf die nötige Härte zu verzichten, kreieren sie eine einzigartige Klangwelt. Ihre Liveshows sind energiegeladen und 100%-ig authentisch!
Last but not least Hexadar aus Winsen/Lüneburg. Die Band setzt sich stilistisch bewusst zwischen viele Stühle. Black Metal mit (Post) Hardcore, Death Metal, etwas Hard Rock und ein Akkordeon stehen auf der Speisekarte. Die Band selber nennt diesen Cocktail schlicht Akkordeon Extreme Metal und liebt es, live derbe die Sau rauszulassen!
Lasst euch dieses Event nicht entgehen! Erlebt man einmal die Vielseitigkeit, Leidenschaft und emotionale Wucht der Sturmzeittour, bleibt diese Erfahrung unvergesslich!

 

27.06.2014 - They invade Planet Ärger - Hamburg

RABENWOLF invades the Planet Ärger!!! w/ BlackShore, Sunken & Vehemenz
27.06.2014 Bambi Galore - Hamburg-Billstedt !!!

17.04.2014 - Blodshymner north european tour Blackland - Berlin

Grimner's North European Tour live im BlackLand Berlin zusammen mit Grimner und Serpentic.

30.11.2013 - Sturmzeit Tour 2013 Römer - Bremen

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr geht die Sturmzeit-Tour in die zweite Runde!
Wieder werden wir mit unseren Freunden von Hexadar und Herbstschatten gemeinsam einen Herbststurm heraufbeschwören und dafür brauchen wir euch!

08.11.2013 - Sturmzeit Tour 2013 BlueStar - Neu Wulmstorf

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr geht die Sturmzeit-Tour in die zweite Runde!
Wieder werden wir mit unseren Freunden von Hexadar und Herbstschatten gemeinsam einen Herbststurm heraufbeschwören und dafür brauchen wir euch!

02.10.2013 - Sturmzeit Tour 2013 Bambi Galore - Hamburg

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr geht die Sturmzeit-Tour in die zweite Runde!
Wieder werden wir mit unseren Freunden von Hexadar und Herbstschatten gemeinsam einen Herbststurm heraufbeschwören und dafür brauchen wir euch!

06.04.2013 - Ragnarök Festival

Das 10-Jährige Jubiläum das bekanntesten Pagan-Festivals!!!

16.02.2013 - Heathenrock

Mit Specialshow zusammen mit Fejd und dem Song Fält av Stenar

22.12.2012 - Fenris - Klein Pöchlarn AT

Die Extendet Sturmzeit-Tour Show mit Hexadar in Klein Pöchlarn (AT)

26.10.2012 - Halloween Festival

19.10.2012 - Sturmzeit Tour 2012 Neu Wulmstorf

05.10.2012 - Sturmzeit Tour 2012 Hamburg

22.09.2012 - Sturmzeit Tour 2012 Ahrensburg

14.01.2012 - MADE in Buxtehude

mit Herbstschatten und Death Reminds

10.12.2011 - Metal Bash X-MAS Bash XI

21.10.2011 - Storm Over Europe

01.10.2011 - Indra-Club Hamburg

Ragnaröek´s Eiskalt Release-Tour

27.08.2011 - Heidnische Metal Hochzeit

20.08.2011 - Metakulum, Dömitz

mit Spiegelkeller und Orpheé

13.08.2011 - Summernight Spectaculum

01.06.2011 - Rabenwolf Album Release Show

07.05.2011 - Metal Bash open Air

08.01.2011 - MADE in Buxtehude

zusammen mit Imminence und Goremode

02.10.2010 - Hamburg Goes Flensburg

28.08.2010 - North Frisian War

20.08.2010 - XII Barther Metal Open Air

10.07.2010 - Hörnerfest

26.06.2010 - Northern Lights Festival

25.06.2010 - NornenNach I

12.06.2010 - Altstadtfest in Buxtehude

26.02.2010 - HeathenRock

05.12.2009 - Rock Awards, Arts Centre/Salisbury UK

28.11.2009 - MADE in Buxtehude

mit Attempted Arson und Imminence

20.11.2009 - Schlachthof Stade

mit No Description und Only Death Decides

14.11.2009 - Novermberbeats Himmelpforten

Feierliche Belegung des 1. Platzes für den Landkreis Stade!!!

12.09.2009 - Metal Embrace Festival

26.06.2009 - Waldbrand Open Air

02.05.2009 - Metal Bash open Air

14.03.2009 - Schlachthof Metal Party Vol. 5

15.11.2008 - MADE in Buxtehude

mit Dezibell und Das Hausboot

30.10.2008 - Schlachthof Stade

zusammen mit Drachenflug